Schwerpunkte

Region

„Und er wird König sein“

22.12.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Und er wird König sein!“ Mit diesen Worten kündigte der Engel Gabriel die Geburt Jesu an. „Siehe, dein König kommt zu dir!“ So heißt es in einem bekannten Adventslied. Kein Zweifel: Es ist die Geburt eines Königs, die sich im Advent ankündigt und die wir jedes Jahr an Weihnachten feiern.

Pfarrer Karsten Hirt Evangelische Kirchengemeinde Grötzingen
Pfarrer Karsten Hirt Evangelische Kirchengemeinde Grötzingen

Doch wir feiern sie in etwa so, wie die Geburtstage in den europäischen Königshäusern im 21. Jahrhundert begangen werden. Die Könige dürfen noch ein bisschen repräsentieren, aber sie haben im Prinzip abgedankt. Sie haben uns nichts mehr vorzuschreiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region