Schwerpunkte

Region

Unbekannter Helfer gesucht

30.09.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Das Polizeirevier Kirchheim sucht nach einem bislang unbekannten Helfer einer alten Frau. Die 88-Jährige wurde von dem Unbekannten am frühen Montagmorgen gegen 3 Uhr von den Garagen in ihre Wohnung in der Charlottenstraße 19 begleitet. Er hatte sie offensichtlich in einer hilflosen Lage aufgefunden. Dies hatte eine Mitbewohnerin mitbekommen. Da die Bewohner des Gebäudes im Laufe des Montags die alte Frau nicht sahen, machten sie sich Sorgen und verständigten die Rettungskräfte. Durch die Feuerwehr Kirchheim wurde am Montagmittag die Türe geöffnet. In der Wohnung konnte die Frau mit einer Kopfverletzung vorgefunden werden. Daraufhin wurde sie ins Krankenhaus nach Kirchheim eingeliefert. Im Klinikum wurde bei der 88-Jährigen eine hoch ansteckende Hirnhautentzündung festgestellt. Der unbekannte Helfer wird jetzt dringend gebeten, sich mit der Polizei in Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 oder dem Krankenhaus in Kirchheim in Verbindung zu setzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region