Schwerpunkte

Region

Umsatzsteuer versalzt das Essen

03.07.2009 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mensavereinen droht durch das Urteil des Bundesfinanzhofs ein Bürokratieberg – Viele Vereine zahlen bereits Steuern

Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs sollen auch ehrenamtlich geführte Schulmensen Umsatzsteuer bezahlen. Befürchtungen, die Mensavereine könnten nun zur Kasse gebeten werden, entkräften Margret Löhr und Verena Weiss vom Verband Mensanet. Denn keine Kostenexplosion drohe, dafür allerdings eine Menge Bürokratie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit