Schwerpunkte

Region

Überfall ist aufgeklärt

05.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Polizei geht bei der Attacke während der Nürtinger Musiknacht von Racheakt aus

Die Ermittlungsgruppe „Musiknacht“ hat den brutalen Überfall in Nürtingen aufgeklärt, bei dem am 8. Mai vier Männer teilweise schwer verletzt worden sind.

NÜRTINGEN (lp). In den vergangenen Tagen wurden acht Männer im Alter zwischen 19 und 28 Jahren festgenommen und gegen vier der Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen.

Am späten Abend des 8. Mai hatten etwa 30 Männer laut schreiend die Gaststätte „BarFly“ in der Bahnhofstraße gestürmt und sofort die Gäste mit Flaschen und Steinen beworfen (wir berichteten). Anschließend schlugen sie mit Eisenstangen und Baseballschlägern auf ihre Opfer ein. Bei dem Überfall wurden zwei 20 und 31 Jahre alte Männer schwer und zwei Männer im Alter von 30 und 34 Jahren leicht verletzt. Die beiden Schwerverletzten konnten bereits nach dem Wochenende das Krankenhaus wieder verlassen und sind auf dem Weg der Besserung.

Die nach dem Überfall eingerichtete 18-köpfige Ermittlungsgruppe „Musiknacht“ arbeitete mit Hochdruck an dem Fall und befragte und vernahm eine Vielzahl von Zeugen und Verdächtigen. Aufgrund der Veröffentlichungen in der Zeitung gingen bei den Ermittlern auch einige Hinweise aus der Bevölkerung zu dem Fall ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region