Region

Über 30 000 Euro für krebskranke Kinder gegeben

03.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Künftig kein Stand mehr auf dem Neuffener Weihnachtsmarkt

Der letzte Spendenscheck wird übergeben: (von links) Carolin Polenz, Marion Abousenna, Anja Kramer, Iris Gras, Birgit Polenz und Anke Prinz mit Horst Simschek vom Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen. Foto: pm
Der letzte Spendenscheck wird übergeben: (von links) Carolin Polenz, Marion Abousenna, Anja Kramer, Iris Gras, Birgit Polenz und Anke Prinz mit Horst Simschek vom Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen. Foto: pm

NEUFFEN (pm). Im Tübinger Elternhaus des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen fand kürzlich ein letztes Mal die Spendenübergabe von Anja Kramer und Birgit Polenz statt. Seit sieben Jahren engagierten sie sich für den Tübinger Verein, indem sie auf dem Neuffener Weihnachtsmarkt allerlei Weihnachtliches verkauften und den Erlös komplett spendeten. Dabei toppten sie bei ihrem letzten Stand nochmals die Erlössumme der letzten Jahre und übergaben dem Förderverein eine Spendensumme von 5641,30 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region

Ausnahmezustand in Plochingen

Am Tag nach dem SEK-Einsatz in Plochingen gibt es weitere Festnahmen – Zusammenhang mit Nürtinger Fall?

PLOCHINGEN. Die lärmenden Baumaschinen sind am Freitagmorgen die einzigen Geräusche in der Plochinger Bahnhofstraße. Sonst herrscht Ruhe. Es sind nur wenige Menschen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region