Region

Über 18 000 Euro erwandert

19.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ergebnis der Spendenwanderung der Kreissparkasse steht fest

(pm) Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen hatte im September zu ihrer ersten Spendenwanderung aufgerufen. Rund 1700 Naturbegeisterte waren der Einladung gefolgt und hatten eine der drei ausgeschilderten Routen um Neuffen zurückgelegt (wir berichteten). Für jeden erwanderten Kilometer spendete die Bank einen Euro an Projekte von der Online-Plattform gut-fuer-den-landkreis-esslingen.de, die die Wanderer selbst ausgesucht hatten. Nun steht das Endergebnis fest: 18 025 Kilometer sind zurückgelegt worden, ebenso viele Euro hat die Kreissparkasse an Gutscheinen ausgestellt. Davon sind nach Angaben der Bank 15 187 Euro eingelöst worden. Diese kamen 111 sozialen Projekten zugute.

„Wir sind von der überaus positiven Resonanz begeistert. Die Einlösequote von über 84 Prozent der Gutscheine ist im Vergleich zu ähnlichen Aktionen in anderen Landkreisen überdurchschnittlich gut“, sagt Burkhard Wittmacher. Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen stellt die nächste Spendenwanderung für 2021 in Aussicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Region