Region

Trickdiebe unterwegs

07.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Zwei Trickdiebe waren am Dienstag in Kirchheim und Nürtingen unterwegs. – Ein 76-Jähriger wurde gegen 12.15 Uhr in der Osianderstraße in Kirchheim von einem bislang Unbekannten gebeten, eine Zwei- Euro-Münze zu wechseln. Nachdem er dem Täter das Geld gewechselt hatte, rannte dieser davon. Anschließend stellte der 76-Jährige fest, dass ihm 370 Euro aus dem Geldbeutel fehlten. Er kann den Trickdieb wie folgt beschreiben: Zirka 33 bis 35 Jahre alt, etwa 170 Zentimeter groß und ungepflegt. Der Mann hat dunkle, leicht graue Haare und eine leichte Stirnglatze. Der Unbekannte war dunkel gekleidet. – Ein zweiter Trickdieb war gegen 9 Uhr in der Marktstraße in Nürtingen unterwegs. Dieser bat einen 85-Jährigen ebenfalls, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Während des Wechselvorgangs entwendete der Unbekannte 180 Euro aus dem Geldbeutel des Mannes. Dieser Täter wurde folgendermaßen beschrieben: Zirka 40 bis 45 Jahre alt und etwa 175 bis 180 Zentimeter groß. Er hat blonde kurze Haare und sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Der Unbekannte trug eine graue Hose und einen grauen Pullover. Zeugenhinweise unter Telefon (0 70 22) 9 22 40.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region