Schwerpunkte

Region

Trickbetrüger auf Tour

19.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). In einem Einkaufsmarkt in Filderstadt kauften ein Mann und eine Frau am Samstag gegen 17.45 Uhr ein großes Fernsehgerät. An der Kasse gelang es dem unbekannten Pärchen, die Kassiererin durch verschiedene Wechselgeldverschiebungen um 400 Euro zu betrügen. Eine halbe Stunde später versuchten zwei Männer den Fernseher gegen den Kaufpreis zurückzutauschen, weil das Gerät angeblich zu groß war. Da es jedoch Probleme mit der Auszahlung des hohen Betrages gab, wollte die Verkäuferin ein Ausweisdokument einsehen. Hier ergriffen die Männer nun die Flucht. Das Betrüger-Trio hatte zuvor am selben Tag weitere Betrügereien mit der gleichen Masche in Filialen derselben Einkaufsmarktkette in Sindelfingen und zweimal in Böblingen durchgeführt. Hierbei entstand den Einkaufsmärkten ein Schaden von 800 Euro. Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen stammen die Täterin und die beiden Täter aus dem osteuropäischen Raum. Das Polizeirevier Filderstadt nimmt Hinweise unter Telefon (07 11) 7 09 13 entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region