Schwerpunkte

Region

Trialog will Partnerschaft festigen

13.07.2006 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jüdische und arabische Israelis zu Gast im Landkreis Esslingen

Der Frieden im Nahen Osten ist zerbrechlicher denn je, wie die jüngsten Ereignisse zeigen. Nach der Entführung israelischer Soldaten droht der Konflikt mit dem Einmarsch der israelischen Armee in den Libanon zu eskalieren. Da ist das Treffen zwischen arabischen und jüdischen Israelis bei den Partnern im Landkreis Esslingen zwar nur ein kleiner, aber deshalb umso bedeutenderer Lichtblick. Von Freitag an werden israelische Gäste aus Givatayim und Rama eine Woche lang im Rahmen des Symposiums Trialog im Kreis Esslingen partnerschaftliche Beziehungen vertiefen.

Zwischen der Stadt Givatayim nahe Tel Aviv und dem Landkreis Esslingen besteht seit bald zwei Jahrzehnten eine feste Partnerschaft, im arabisch besiedelten Rama im Norden Israels ist es die Agri-Technical-High-School, mit der man vor allem über die berufliche Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Nürtingen seit einigen Jahren eine Partnerschaft pflegt. Mit dem Symposium sollen die trilateralen Beziehungen weiter vertieft werden.

Pädagogik und Kultur werden bei diesem Treffen im Vordergrund stehen. Die Besuchergruppe aus Israel setzt sich aus Lehrern, Künstlern und kommunalpolitisch Verantwortlichen zusammen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region