Schwerpunkte

Region

Treffen von Natur und Kultur

19.05.2011 00:00, Von Angela Ruster — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstausstellung im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb zeigt elf Gemälde der Burg Reußenstein

Die Burg Reußenstein fasziniert die Menschen von jeher. Besonders Künstler ließen sich von dem Wahrzeichen des Neidlinger Tals inspirieren. Diesen künstlerischen Werken widmet das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb eine Sonderausstellung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region