Schwerpunkte

Region

Treffen mit alten Bekannten

05.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neu im Kino: „Arthur“, „Scream 4“

(osc) Das mit den Remakes ist so eine Sache: Manchmal sind sie so gut, dass man gar nicht glauben kann, dass sie nur abgekupfert sind. Und manchmal sind sie so schlecht, dass man sich fragt, warum man unbedingt geglaubt hat, den tollen alten Film noch einmal aufrollen zu müssen. Eher in die zweite Kategorie gehört „Arthur“, der heute auch in Nürtingen am Bundesstart ist. Als prassender Geldadel-Playboy in Nöten glänzte einst Dudley Moore in den 80er-Jahren. Jetzt soll Russell Brand Arthur reanimieren. Auch im Remake geht es darum, dass der abgefahrene Lebemann eine ungeliebte Braut ehelichen soll, um seine Millionen behalten zu dürfen. Mehr platte Gags als Humor. Ziemlich überdreht statt niveauvoll. Das ist zwar nicht unlustig (vor allem dank Edel-Mimin Helen Mirren als Arthurs Nanny), kommt aber an den Moore-Arthur nicht ran. Ab zwölf, 110 Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region