Schwerpunkte

Region

Tödlich verunglückt

05.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

HÜLBEN (lp). Ein aus dem Kreis Esslingen stammender 23-jähriger Fahrer eines Mercedes Vito hat sich bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastzug am Mittwochmorgen bei Hülben so schwere Verletzungen zugezogen, dass er nicht mehr gerettet werden konnte und noch an der Unfallstelle starb.

Zu dem tragischen Unfall kam es gegen 7.25 Uhr, als der junge Mann mit dem Mercedes Kastenwagen auf der L 250 zwischen Hülben und Grabenstetten unterwegs war. In einer lang gezogenen Rechtskurve nach der Abzweigung in Richtung Neuffen kam er aus bisher noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem in diesem Moment ordnungsgemäß entgegenkommenden Lastzug mit Anhänger zusammen, der mit Splitt beladen war und von einem 58-jährigen Mann gelenkt wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region