Region

Tierisch Schwein gehabt Vier junge Minischweine fanden bei Familie Dieterich in Beuren ein neues, liebevolles Zuhause

18.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (gm). Durch einen Artikel in unserer Zeitung wurde das Beurener Ehepaar Tina und Wolfgang Dieterich auf das Schicksal von vier Minischweinen aufmerksam. Diese wurden ihrem Besitzer weggenommen und warteten im Botnanger Tierheim auf liebevolle Menschen, die ihnen ein neues Zuhause bieten wollen. Seit Mittwoch bereichern diese vier Minischweinchen die Familie.

Im wahrsten Sinne des Wortes Schwein gehabt haben die vier kleinen Schweinchen. Nachdem mehrere Zeitungen und ein lokaler Fernsehsender über sie berichtet hatten, haben sie nun endlich ein neues Zuhause gefunden.

Tina und Wolfgang Dieterich aus Beuren erfuhren von ihrem Schicksal und entschieden sich, die Ferkelchen aufzunehmen. Ursprünglich wollte das Tierheim nur zwei Schweine vermitteln, meint Tina Dieterich, damit sie sich aber gegenseitig wärmen können, nahmen die Beurener gleich vier der insgesamt sechs Tiere bei sich auf.

Die Mitarbeiter des Tierheims nahmen das künftige Zuhause der Schweinchen und ihre Halter genau unter die Lupe. Schließlich befanden sie, nachdem sie mehrere Bewerber abgelehnt hatten, sowohl die Dieterichs als auch ihr Heim für tauglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region