Schwerpunkte

Region

Theater, Sologesang und Hip-Hop

06.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Jugend der Schönrain-Chöre zeigte mit dem Stück Ein Junge namens Pinocchio ihr Können

NECKARTENZLINGEN (hho). Seit zwei Jahren leitet Wolf Steinbach die Jugend-Schauspielgruppe bei den Schönrain-Chören. Als krönenden Abschluss dieses Projekts präsentierten die jungen Schauspieler am Sonntagabend im Gymnasium Neckartenzlingen ein eigens für diesen Anlass geschriebenes Stück: Ein Junge namens Pinocchio. Umrahmt wurde die Geschichte von Hip-Hop-Dance und Darbietungen junger Gesangssolistinnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region