Schwerpunkte

Region

Teure Rohrbrüche

19.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (eis). Eine überplanmäßige Ausgabe von rund 5000 Euro muss die Gemeinde für die Unterhaltung der Wasseranlagen berappen. Ursache für die Mehrkosten gegenüber dem ursprünglichen Haushaltsansatz sind mehrere Rohrbrüche. Voraussichtlich wird der Mehrbetrag bis zum Ende des Jahres noch mal ein Stück ansteigen, da eine Pumpe ausgefallen ist. Die höheren Kosten sind aber zum Teil durch Einsparungen in der Wasserversorgung und durch gestiegene Steuereinnahmen gedeckt.

Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region