Schwerpunkte

Region

Tennishalle in Unterensingen eingeweiht

17.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag empfing der Tennisverein Unterensingen Sponsoren, freiwillige Helfer und Förderer zur Einweihung der neuen Tennishalle. Es war eine Vielzahl an Firmen und Einzelpersonen an der Verwirklichung des Projektes beteiligt. Dieter Obst, Verantwortlicher und Vorstandssprecher des TV Unterensingen, dankte allen Unterstützern: „Die Planung hat zwar Zeit gekostet, und es gab immer wieder Rückschläge vor allem bei der Finanzierung, doch nun kann man wirklich von Erfolg sprechen, dass die Halle in dreieinhalb Monaten entstanden ist.“ Bürgermeister Sieghart Friz bezeichnete dieses Ereignis als „großen Tag für den Tennisverein“, durch die neue Halle könne man den Tennissport gerade für Jugendliche und Kinder noch attraktiver machen. Die Verhandlungen über den Bau seien aber lang und hart gewesen. „Es war eine große finanzielle Belastung für die Gemeinde. Außerdem sind die Vereine unseres Ortes gleichberechtigt. Die Umsetzung des Projektes war aber letztendlich vertretbar, weil sonst kein anderer Verein ein derartig großes Projekt geschultert hat“, so Friz. Ab sofort ist die Tennishalle für den Spielbetrieb geöffnet, somit können die Sportler gelassen der Wintersaison entgegenblicken. Die sanitären Anlagen sind zwar noch nicht ganz fertiggestellt, doch in der Zwischenzeit können die Vereinsmitglieder das Vereinsheim nutzen. Das Foto zeigt von links Architekt Norbert Morgenthaler, Dieter Obst und den stellvertretenden Vorstandssprecher Thomas Dieterich. ina


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Region