Anzeige

Region

Tennisclub lädt zum Schnuppern

29.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorsitzender Müller zog Bilanz Im September erstmals Täles-Cup

FRICKENHAUSEN (jw). Zum Beginn der Tennissaison 2007, die in Kürze anläuft, trafen sich die Mitglieder der Tennisabteilung des TSV Frickenhausen, um Rückschau zu halten. Abteilungsleiter Jochen Müller zog eine durchweg positive Bilanz über die zurückliegende Saison. Dazu beigetragen hatten zum einen die sportlichen Erfolge einzelner Spieler bei den WTB-Bezirksmeisterschaften und den Täles-Meisterschaften.

Erfreulich aus Sicht des TSV waren auch die Ergebnisse bei den Punktspielen der WTB-Verbandsspielrunde, denn drei Mannschaften (Herren 2, Herren 30 und Herren 40) gelang der Aufstieg: in die Bezirksstaffel, in die Bezirksliga beziehungsweise die Bezirksoberliga. Müller dankte an dieser Stelle TSV-Sportwart Jörg Gneiting, der die Aktiven zu mehr Trainingseinsatz und Turnierteilnahme motivieren konnte.

Auch die finanzielle Situation der Sparte stellt sich positiv dar, nicht zuletzt wegen eingegangener Spenden. Durchwachsen waren dagegen die Resultate der drei Mannschaften im Freizeitbereich (Damen, Herren, Senioren), der 2006 den Aufstieg einiger Mitspieler zu den Aktiven zu verkraften hatte. Die Hobbyspieler mussten sich danach erst neu formieren. Damit sind die Erwartungen für die kommende Saison wieder höher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Region