Schwerpunkte

Region

Tausende strömten zum Töpfermarkt

11.05.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Frickenhäuser Ortsmitte war am Sonntag Anziehungspunkt Nummer eins in der Region

Tausende Besucher strömten am Wochenende zum Töpfermarkt nach Frickenhausen. Rund 40 Künstler und Kunsthandwerker präsentierten jede Menge schöne Dinge. Handgefertigtes aus Ton, Metall, Stoff, Holz oder Leder fand neue Besitzer.

Viele schöne Dinge gab es am Samstag und Sonntag auf dem Frickenhäuser Töpfermarkt zu entdecken. Foto: en
Viele schöne Dinge gab es am Samstag und Sonntag auf dem Frickenhäuser Töpfermarkt zu entdecken. Foto: en

FRICKENHAUSEN (ali). Schon am Samstagnachmittag waren freie Parkplätze in den Straßen rund um den Künstlermarkt Mangelware. Viele Besucher nutzten den Samstag, um in aller Ruhe über den Markt zu bummeln. Dann am Sonntag schoben sich die Besucherströme durch die Mittlere Straße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region