Schwerpunkte

Region

Tanzen bis zum Umfallen und ein großes Feuerwerk

01.08.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tanzen bis zum Umfallen und ein großes Feuerwerk

Eine laue Sommernacht bescherte einigen hundert Besuchern am Samstagabend eine stimmungsvolle „SWR3-DanceNight“. Brennbar-Chef Robert Ruthenberg hatte die Radio-Macher eingeladen, um im Rahmen der „DanceNight“-Tour am Fuße des Nürtinger Galgenbergs auf der Wiese zwischen Hallenbad und Trinkhalle eine große Disco zu veranstalten. Die Tanznacht wird schon fast zur Taditionsveranstaltung, denn bereits vor sechs Jahren fand sie zum ersten Mal statt. Begonnen hatte die große Party bereits um 18 Uhr mit der Happy Hour an der Cocktailbar, bevor der Moderator des Südwestrundfunks und Discjockey, Michael Leupold, um 21 Uhr die riesigen Lautsprecherboxen sowohl mit alten Hits als auch mit Popsongs aus den aktuellen Charts ordentlich krachen ließ. So dauerte es auch nicht lange, bis sich die Tanzfläche vor der Bühne im Licht der bunten Scheinwerfer und Stroboskop-Blitze immer mehr füllte. Die Stimmung erreichte ihren Höhepunkt, als ein großes Feuerwerk den abendlichen Himmel über dem Galgenberg gegen 22.30 Uhr erleuchtete. Veranstalter Robert Ruthenberg war mit seinem Sommerfest dann auch sichtlich zufrieden: „Eine tolle Party.“ jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region