Schwerpunkte

Region

Tagesmütter – dringend gesucht Ausstellung „Gut betreut“ soll Interesse an der Tätigkeit wecken

06.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausstellung „Gut betreut“ soll Interesse an der Tätigkeit wecken

GRAFENBERG (der). Die Wanderausstellung des Reutlinger Tagesmüttervereins „Gut betreut – Kindertagespflege im Landkreis Reutlingen“ hat nun auch das Rathaus in Grafenberg erreicht und ist dort bis zum 25. Juli zu sehen. Sie informiert über Rahmenbedingungen und Inhalte der Kindertagespflege und vermittelt die Qualitätsmerkmale der familienähnlichen flexiblen Betreuungsformen durch den Verein, darunter auch das Projekt „Tiger“. Das ist die Abkürzung für „Tagespflege in geeigneten Räumen“, also nicht bei der Tagesmutter im Haus. Möglicherweise gibt es so etwas auch einmal in Grafenberg, aber zunächst werden jetzt dort dringend Tagesmütter gesucht. Wer Tagesmutter oder auch Tagesvater werden möchte, kann sich bei der zuständigen Fachberaterin für Grafenberg, Julia Schäfer, bewerben, Telefon (0 71 21) 3 87 84 25. „Der Tagesmütterverein leistet hervorragende Arbeit und einen wertvollen Beitrag bei Versorgung, Betreuung und Erziehung der Kinder“, würdigte Bürgermeister Holger Dembek das Angebot der Kinderbetreuung.

Susanne Müller vom „Jörgle“, Fachberaterin Julia Schäfer, Geschäftsführerin Anne Mack, Gemeinderat Manfred Knöll und Bürgermeister Holger Dembek in der Ausstellung der


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region