Schwerpunkte

Region

Tageseltern atmen auf - Kindertagespflege wieder im Regelbetrieb

08.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit dieser Woche ist auch die Kindertagespflege wieder im Regelbetrieb

Seit dieser Woche betreuen die Tageseltern wieder alle Tageskinder. Bereits zu Beginn des Betreuungsverbots ab 17. März konnten alle Tageskinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig waren, in der Kindertagespflege einen Corona-Notfallbetreuungsplatz erhalten.

(pm). Durch das hohe Engagement der Tagespflegepersonen im Landkreis Esslingen war es auch in den darauffolgenden Wochen möglich, die kontinuierlich steigende Nachfrage nach Notfallbetreuungen in allen 44 Kommunen des Landkreises zu decken. Die Vorstandsvorsitzende des Tageselternverein Kreis Esslingen Judith Hofmann-Trautwein bedankte sich in einem Schreiben bei allen Tagespflegepersonen.

Bereits in der zweiten Maihälfte konnten viele Eltern mit ihren Kindern einen eingeschränkten Regelbetrieb in der Kindertagespflege nutzen. Tagesmüttern und Tagesvätern war es ab diesem Zeitpunkt erlaubt, maximal fünf Kinder in konstanten Gruppen zu betreuen. In einigen Fällen bedeutete dies jedoch auch, dass Tageskinder nicht zu ihrer gewohnten Betreuungsperson zurückkehren konnten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region