Schwerpunkte

Region

Tag der offenen Tür im Kiga „Auf dem Berg“

24.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Tag der offenen Tür des Kindergartens „Auf dem Berg“ in Frickenhausen am Sonntag konnten kleine und große Besucher viel entdecken. Trotz des miserablen Wetters hatten sich einige Familien eingefunden und bevölkerten alle Räume und Außenbereiche. Die Kleinen konnten sich schminken lassen, sich an der Slackline versuchen, in der „Teig- und Knetwerkstatt“ herumwerkeln oder die Räume auf ihre „Bespielbarkeit“ testeten. In der Zwischenzeit konnten sich die Eltern über die pädagogische Arbeit des Kindergartens informieren, das Gespräch mit dem Kindergartenpersonal suchen oder sich bei Kaffee und Kuchen austauschen. Anlass der Veranstaltung war die Inbetriebnahme der ersten Krippengruppe der Gemeinde Frickenhausen. Seit diesem Kindergartenjahr bietet der Kindergarten „Auf dem Berg“ in seinen liebevoll gestalteten, neuen Krippenräumen die Kinderbetreuung für Kleinkinder unter drei Jahren an. Dieses erweiterte Angebot des Kindergartens gibt den in Frickenhausen wohnenden Müttern die Möglichkeit, frühzeitig nach der Geburt ihres Kindes wieder in den Beruf zurückzukehren. bes

Region

Nach zwölf Jahren Beziehung frisch verliebt

Bei den katholischen Online-Ehevorbereitungskursen bewährt sich die vertraute Atmosphäre zu Hause

Für den Reformator Martin Luther war die Ehe ein „weltlich Ding“. Die Katholiken haben ein etwas anderes Verständnis, die Ehe gilt bei ihnen als eines der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region