Schwerpunkte

Region

Tag der offenen Tür bei Bader-Reisen

06.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Insgesamt über 1500 Besucher aus nah und fern folgten der Einladung von Bader-Reisen zu ihrem Reisefest auf dem Betriebshof in Grafenberg. Sie konnten sich über den ÖPNV in Grafenberg, Metzingen und Nürtingen sowie über verschiedene Reiseangebote und über den neuen Fernlinienverkehr FlixBus informieren. Es war das achte Reisefest. Für die musikalische Unterhaltung sorgten zum Frühschoppen die Grafenberger Musikanten unter der Leitung von Walter Klaus. Am Nachmittag spielten dann die Neuhäuser Hofbühlmusikanten auf unter der Leitung des Landesmusikdirektors Bruno Seitz. Geschäftsführer Hermann Bader begrüßte außerdem den Bundestagskandidat der CDU aus dem Kreis Reutlingen, Michael Donth, den CDU Landtagsabgeordneten Thaddäus Kunzmann aus Nürtingen und den Grafenberger Bürgermeister Holger Dembek. Auf großes Interesse stieß die Präsentation des FlixBus. Seit dem 28. Februar startete der Fernbusanbieter zusammen mit Bader-Reisen die Linie Nürtingen-Esslingen-Stuttgart-Heilbronn-Nürnberg-Erlangen. Ab Nürtingen kann man täglich mit dem FlixBus nach Nürnberg fahren. pm

Region

Das Virus legt soziale Angebote lahm

Corona hat die Arbeit des DRK Nürtingen-Kirchheim stark verändert – Hohe Priorität für Erste-Hilfe-Kurse

(drk) Von den Erste-Hilfe-Kursen für Führerschein-Aspiranten und Firmen über Essen auf Rädern bis hin zur Kleiderkammer ist unter dem Dach der sozialen Dienste des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region