Region

Studium generale zum Selbermachen

06.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Programm der HfWU Nürtingen-Geislingen im Sommersemester – Viele Mitgestaltungs-Angebote

Neue Entwicklungen in der Landwirtschaft und Ernährung sind der Themenschwerpunkt beim Studium generale an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) im Sommersemester. Die Teilnehmenden können bei etlichen Angeboten Inhalt und Verlauf mitbestimmen. Die Vorlesungen, Workshops und Seminare starten Ende März.

Selbst Szenen entwickeln, auch an öffentlichen Orten, das bietet ein Theater-Workshop im Studium generale.  Foto: hfwu/Wunsch
Selbst Szenen entwickeln, auch an öffentlichen Orten, das bietet ein Theater-Workshop im Studium generale. Foto: hfwu/Wunsch

NÜRTINGEN (hfwu). Im Fokus der öffentlichen Diskussion um die vom Menschen verursachten Treibhausgase stehen meist die fossilen Brennstoffe für Energie und Transport. Dabei entstehen global etwa ein Viertel der schädlichen Emissionen in der Land- und Forstwirtschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region