Schwerpunkte

Region

Strukturen des Terrors in Deutschland

26.01.2016 00:00, Von Peter Schuster — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Neujahrsempfang des CDU Gemeindeverbands Wolfschlugen stand im Vortrag von Franz Feyder die Terrormiliz IS im Mittelpunkt

In Syrien kämpfen zahlreiche islamistische Terrororganisationen gegen das Assad-Regime und oftmals auch gegeneinander. Eine der brutalsten Terrormilizen ist der Islamische Staat (IS), der 2014 große Gebiete im Irak und in Syrien eroberte. Seit Januar ist auch die deutsche Bundeswehr am militärischen Einsatz gegen den Islamischen Staat in Syrien mit beteiligt.

Franz Feyder war Gastredner.  Foto: Schuster
Franz Feyder war Gastredner. Foto: Schuster

WOLFSCHLUGEN. Franz Feyder, Islamexperte und Redakteur bei den Stuttgarter Nachrichten, referierte beim Neujahrsempfang des CDU Gemeindeverbands in Wolfschlugen am Sonntag in der Aula der Grundschule über die Risiken, die sich aus dem Syrienkrieg ergeben. 80 Interessierte kamen zur Veranstaltung. Der Vorsitzende des Ortsverbands, Dieter Fichtner, konnte unter den Gästen die Landtagsabgeordneten Andreas Deuschle und Thaddäus Kunzmann sowie den Bundestagsabgeordneten Michael Hennrich begrüßen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region