Schwerpunkte

Region

Streuobstwiesen sinnlich

14.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Ab sofort läuft die Anmeldung für eine Veranstaltung Streuobstwiesen mit allen Sinnen zur Erkundung der Streuobstwiesen des künftigen Biosphärengebietes, die das Landwirtschaftsamt am Samstag, 12. April, ab 13.30 Uhr anbietet. Ein geführter Rundgang, ein Brennseminar und ein Vesper mit regionalen Produkten gehören dazu. Startpunkt ist der Obstlehrpfad in Unterlenningen. Nach einem Schluck Secco aus Streuobstwiesenprodukten geht es zu einem geführten Spaziergang durch die Streuobstwiesen. Unterwegs gibt es viele Informationen über Bäume, Pflege und die Ernte der Früchte. Beim anschließenden Brennseminar ist Gelegenheit, neben dem angeheizten Brennofen verschiedene Destillate aus Streuobstwiesenprodukten zu verkosten. Dazu wird ein Vesper aus regionalen Produkten serviert. Vitus Rommel gibt einen Einblick in die Umwandlung von Obst aus den Streuobstwiesen im Lenninger Tal in hochwertige Destillate und weiht in die Geheimnisse des Brennvorgangs ein. Anmeldung beim Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen unter Telefon (0711) 3902-1470.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region