Schwerpunkte

Region

Stressabbau in Wanderstiefeln

11.04.2013 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwäbischer Albverein wirbt in seinem Jubiläumsjahr für After-Work-Touren, Schulwandern und mehr

Mit 125 Jahren kommt der Schwäbische Albverein flott daher. Im Jubiläumsjahr will der mit 110 000 Mitgliedern größte Wanderverein Europas nicht nur mit bunten Festen Akzente setzen. Mit dem Aktionsprogramm zur Wiederbelebung des Schulwandertages und After-Work-Touren zur Gesundheitsprävention zeigt der Verbund sich selbstsicher und zukunftsgerichtet.

Gruppenbild mit der First Lady des Landes vor dem Plochinger Aussichtsturm: (von links nach rechts) SAV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Geschäftsführerin Annette Schramm, Gerlinde Kretschmann und SAV-Vize Reinhard Wolf. zog
Gruppenbild mit der First Lady des Landes vor dem Plochinger Aussichtsturm: (von links nach rechts) SAV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Geschäftsführerin Annette Schramm, Gerlinde Kretschmann und SAV-Vize Reinhard Wolf. zog

PLOCHINGEN. Mächtig pfiff es Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß und seinem Ehrengast, Baden-Württembergs First Lady Gerlinde Kretschmann, gestern um die Ohren. Vom Jubiläumsturm am Plochinger Stumpenhof ließen sie zusammen mit Vizepräsident Reinhard Wolf die Blicke schweifen. Trotz dunklen Wolken gab der Himmel den Blick auf den Trauf des Mittelgebirges frei, das der Verein stolz im Namen trägt. Hohenneuffen, Teckturm und Achalm schimmerten in der Ferne, im Tal glitzerten silbern Neckar und Fils.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region