Schwerpunkte

Region

Stress und Zoff im Familienalltag

16.06.2007 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stress und Zoff im Familienalltag

Sozialer Dienst und Psychologische Beratungsstellen mit breitem Angebot an Jugendhilfemaßnahmen

Im Rahmen der Landesjugendwochen stellt der Landkreis Esslingen seine Jugendhilfemaßnahmen verstärkt der Öffentlichkeit vor. Der Soziale Dienst und die Psychologischen Beratungsstellen werden aktiv bei Problemen im familiären Umfeld.

Ich bin völlig verzweifelt, Dennis ist bockig und aggressiv, vor allem seit unserem Umzug, er hält sich nicht an Grenzen und wirft bereits beim kleinsten Frust mit Gegenständen um sich oder gegen mich. Auch in der Schule macht er Probleme, piesackt und attackiert Mitschüler und selbst die Lehrerin. So kann sich der Bericht einer verzweifelten Mutter eines Erstklässlers anhören, die sich an eine Psychologische Beratungsstelle für Familie und Jugend wendet, eines von zahlreichen Angeboten der Jugendhilfe im Landkreis Esslingen.

Erziehung ist heute schwierig geworden, so die Erfahrung der pädagogischen und psychologischen Fachkräfte bei den sozialen Diensten im Kreis Esslingen. Die Vielzahl von oft widersprüchlichen Zielen, Methoden und Theorien zu Erziehung verunsichere immer mehr Eltern. Die Kehrseite des Gewinns an Freiheit sei vielfach zunehmende Irritation, Versagensängste und Überforderung von Eltern. Im schlimmsten Fall könne daraus psychische oder physische Gewalt gegen Kinder resultieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region