Region

Streit um die Fotovoltaikanlage

08.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beurener Gemeinderat befasste sich mit Bauvorhaben im kommenden Jahr und einer Solaranlage auf der Kläranlage

BEUREN (wh). Wegen Terminschwierigkeiten sowie aus Sicht der Gemeinde nicht gerechtfertigten Kostensteigerungen und Zeitverschiebungen wurden die Ausbauarbeiten der Karlstraße zwischen der Haupt- und Gartenstraße zurückgestellt. Die Arbeiten wurden erneut ausgeschrieben und zum Preis von 235 000 Euro vergeben. Die Bauarbeiten werden im März kommenden Jahres beginnen.

Die Straßeninstandsetzungsarbeiten für die Jahre 2018 und 2019 einschließlich der Sanierung der Friedhofswege sowie der Pflastersanierung im Bereich Kreuzung Garten-/Neuffener Straße wurden beschränkt ausgeschrieben und zum Preis 113 000 Euro vergeben.

Zur Konkretisierung der Haushaltsplanung 2018 wurden seitens der Verwaltung zusammen mit dem Büro Blankenhorn verschiedene Tiefbaumaßnahmen durchgesprochen. Es sind folgende Projekte in Angriff zu nehmen: Erneuerung der Wasserleitung und der Abwasserleitung mit Straßenbeleuchtung und Speedpipe im Friedensweg, Offenlegung des Herbstwiesenbaches im Bereich der Therme, Verlegung eines Schmutzwasserkanals im Bereich der Therme und die Fortführung der Kanalsanierungsmaßnahmen nach der Eigenkontrollverordnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region

Idyllisch und gemütlich

Der Kleinbettlinger Rathaushock lockte am Wochenende wieder 2000 Besucher

Ein echter Geheimtipp, nicht nur für Einheimische und Fahrradfahrer, ist der Kleinbettlinger Rathaushock. Rund 2000 Besucher wurden am Samstag und Sonntag wieder gezählt, die von…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region