Schwerpunkte

Region

Stolz aufs Jubiläumsjahr

07.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung des Tennisvereins Großbettlingen

GROSSBETTLINGEN (mob). Eine stark besuchte Generalversammlung gab eine gute Kulisse für das positive Resümee des Vorstandsprechers Detlef Bauer, der sich über ein rundum gelungenes Jubiläumsjahr des Tennisvereins Großbettlingen erfreut zeigte.

Sein besonderer Dank galt dem Einsatz seiner Vorstandskollegen sowie allen Mitgliedern, die durch ihre Mitarbeit die Vereinsaktivitäten ermöglicht haben. Der Verein sei weiter gewachsen und starte mit 220 Mitgliedern in das Jahr 2017. In einer Gedenkminute wurde des verstorbenen Gründungsmitglieds Gerhard Reuck gedacht.

Die Vermögenssituation des Vereins stellte Kassier Michael Mai vor. Aufgrund der hohen Investitionen musste man Liquiditätsreserven auflösen, sodass ein kleiner vierstelliger Verlust zustande kam. Er lobte die treffsicheren Kalkulationen des Bauausschusses. Finanziell sei der Verein gut aufgestellt, es gebe genügend Liquiditätsreserven, um der Zukunft gelassen entgegenzusehen.

Schriftführerin Monika Bauer informierte über die Sitzungen des Vorstandes. Die Kooperation Schule/Verein habe wieder stattgefunden und es konnten zwölf Kinder als Neumitglieder gewonnen werden.

Sportwart Detlef Bauer beleuchtete die sportlichen Erfolge des Jahres 2016. Jugendwart Jürgen Geray berichtete vom Nachwuchs. Er stellte noch kurz das neue Trainingskonzept „Talentino“ vor und gab einen Ausblick auf die kommende Saison.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region