Schwerpunkte

Region

Stimmungsvolle Hoffnung

28.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Diözesaner Jugendchortag mit 600 jungen Sängern

NEUHAUSEN/FILDER (pm). Auf einen Chor mit 600 Stimmen blickten Gabriele Denner und Walter Hirt bei der Eröffnung des vierten diözesanen Jugendchortags jüngst in der Kirche St. Petrus und Paulus in Neuhausen. Die Geistliche Diözesanleiterin des BDKJ und der Leiter des diözesanen Amtes für Kirchenmusik hatten das Treffen organisiert und konnten Jugendchöre aus der ganzen Diözese begrüßen. Am Vormittag riss der Göppinger Chor „Sparkling Joy“, dirigiert von Dekanatskirchenmusiker Thomas Gindele, die Jugendlichen zum Singen mit. Beeindruckt vom Bedürfnis junger Menschen, Musik nicht nur zu konsumieren, sondern selbst aktiv zu werden, zeigte sich Weihbischof Johannes Kreidler.

Gut organisiert zeigte sich die gastgebende Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus. Kirchenmusikdirektor Markus Grohmann ermöglichte mit 100 Helfern aus Neuhausen einen reibungslosen Ablauf des Großereignisses. So konnte am Nachmittag die „great group in action“ auf dem Kirchplatz stattfinden. Den Auftakt bildeten Fanfaren vom Neuhausener Schloss. Experimentell ging es bei einem Scat-Gesang weiter. Zum Takt des Motors eines historischen Traktors präsentierte die Menge einen mehrstimmigen Sprechgesang. Anschließend schwebten Hunderte von Zetteln vom Himmel auf die Jugendlichen herab. Auf diesen hatten sie zuvor ihre Hoffnungsbotschaften aufgeschrieben. Der Jugendchortag stand unter dem Motto „Unsere Hoffnung hat einen Namen, unsere Hoffnung hat einen Klang“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region