Schwerpunkte

Region

Sterne am Breitenstein

18.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Am Samstag, 21. April, besteht ab 21 Uhr die Möglichkeit, an der alljährlichen astronomischen Beobachtung Astronomie live am Parkplatz Breitenstein bei Ochsenwang auf der Alb teilzunehmen. Amateurastronomen aus der Umgebung treffen sich an diesem Abend, um sich gemeinsam mit interessierten Besuchern am Nachthimmel auf Entdeckungsreise zu begeben. Voraussetzung ist allerdings überwiegend klarer Himmel. Mond, Venus und Saturn präsentieren sich dann zusammen mit anderen interessanten Objekten des Frühlings-Sternenhimmels in voller Pracht. Neben der Beobachtung des Firmaments werden in etwa stündlichen Abständen auch diesmal wieder die aktuellen Sternbilder erläutert. Eigene Ferngläser und Teleskope können mitgebracht werden. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr; man kann jederzeit kommen und gehen. Die Ochsenwanger Steige ist derzeit gesperrt, der Beobachtungsplatz ist über Lenningen/Schopfloch oder Weilheim/Hepsisau dennoch gut erreichbar. Warme Kleidung wird erforderlich sein. Die Teilnahme ist kostenlos; nähere Informationen und Anfahrtsbeschreibung unter www.tecksky.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region