Schwerpunkte

Region

Steigende Personalkosten werfen Fragen auf

07.05.2014 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Haushalt des Verwaltungsverbandes unter die Lupe genommen

Kritisch unter die Lupe genommen hat der Schlaitdorfer Gemeinderat den Haushaltsentwurf des Gemeindeverwaltungsverbandes Neckartenzlingen. Vor allem die deutlich gestiegenen Personalkosten warfen beim Gremium einige Fragen auf.

SCHLAITDORF. Deutlich erhöht ist der Ansatz bei den Ausgaben für das Personal beim Gemeindeverwaltungsverband. 547 000 Euro, so der Ansatz, werden in diesem Jahr an Gehältern und Nebenkosten anfallen. Im Jahr 2013 waren es nur 478 000 Euro. Betrachte man das Rechnungsergebnis von 2012, sei das sogar ein Plus von fast 200 000 Euro, bemerkte Johannes Ell-Schnurr (GAL). Auch die Umlage, die Schlaitdorf an den Verband zahlen müsse, habe sich in den zurückliegenden Jahren deutlich erhöht, ergänzte er. Für dieses Jahr sind es immerhin 100 800 Euro, die man zahlen müsse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region