Schwerpunkte

Region

Steht der Hochwasserdamm noch sicher?

19.05.2011 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterensingen lässt den Damm untersuchen, um fertige Pläne für Zuschussanträge bereitzuhalten – Erhöhung noch nicht geplant

Nach dem Hochwasser 1978 sicherte sich Unterensingen mit Dämmen und einem Hochwasserpumpwerk gegen eine erneute Jahrhundertflut ab. Nun muss auf Anweisung des Regierungspräsidiums wegen des Klimawandels nachgebessert werden. So stellte sich dem Gemeinderat die Frage, wann welche Summe investiert werden soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region