Nürtingen

Staufermedaille für Journalist Jürgen Gerrmann

14.11.2019 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehemaliger Lokalredakteur unserer Zeitung von Ministerpräsident Kretschmann für großes Engagement im Rahmen der Weihnachtsaktion „Licht der Hoffnung“ geehrt

Hohe Auszeichnung für Jürgen Gerrmann: Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann verlieh dem Journalisten, der 39 Jahre lang als Lokalredakteur unserer Zeitung tätig war, die Staufermedaille des Landes. Minister Franz Untersteller überreichte sie ihm am Dienstagabend in feierlichem Rahmen in der Nürtinger Stadtkirche.

Minister Franz Untersteller überreicht Jürgen Gerrmann (rechts) die Staufermedaille und die zugehörige Urkunde. Foto: Holzwarth
Minister Franz Untersteller überreicht Jürgen Gerrmann (rechts) die Staufermedaille und die zugehörige Urkunde. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Mit der Staufermedaille ehrt der Ministerpräsident Verdienste um das Gemeinwohl, die über die eigentlichen beruflichen Pflichten hinaus über viele Jahre hinweg erbracht wurden. Jürgen Gerrmann wurde für sein großes Engagement im Rahmen der Weihnachtspendenaktion „Licht der Hoffnung“ unserer Zeitung ausgezeichnet, die von ihm 1991 ins Leben gerufen worden war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region