Schwerpunkte

Region

Startschuss für "Mitmachen Ehrensache"

31.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Startschuss für Mitmachen Ehrensache

Das Aktionsbüro im Kreisjugendring Esslingen erwartet mit Spannung den Aktionstag 5. Dezember

(pm) Die Vorbereitungen für den vierten Aktionstag Mitmachen Ehrensache im Landkreis Esslingen sind in vollem Gange, die ersten Treffen mit Botschafterinnen und Botschaftern, die die Aktion in ihren Schulen und im privaten Umfeld intensiv bewerben, haben bereits stattgefunden und die ersten Schulen und Arbeitgeber haben schon signalisiert, am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamts, erneut oder auch zum ersten Mal dabei zu sein.

Landrat Heinz Eininger, dem die Aktion von Beginn an ein großes Anliegen ist, hat wieder die Schirmherrschaft übernommen. Unterstützt wird die Aktion bereits zum vierten Mal von der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen: Sie ist kreisweit erneut der Hauptsponsor und stellt darüber hinaus am 5. Dezember auch einige Arbeitsplätze zur Verfügung. IHK und Kreishandwerkerschaft werben für Mitmachen Ehrensache bei ihren Mitgliedern, das Mercedes-Benz-Gebrauchtteile-Center in Neuhausen stellt über 20 Arbeitsplätze in diversen interessanten Abteilungen bereit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit