Schwerpunkte

Region

Startschuss für einen heißen Sommer

25.04.2009 00:00, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Deutscher Gewerkschaftsbund bläst zum Kampf gegen die Folgen der globalen Krise

Der Frühsommer verspricht aus gewerkschaftlicher Sicht heiß zu werden. Die traditionellen Kundgebungen zum Tag der Arbeit am 1. Mai wollen die Gewerkschafter in der Region dafür nutzen, um nicht nur „Arbeit für alle bei fairem Lohn“ zu fordern, sondern auch auf weitere Aktionen vorzubereiten, die sich mit den Folgen der gegenwärtigen Finanz- und Wirtschaftskrise befassen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region