Schwerpunkte

Region

Städtlesfest eine heiße Angelegenheit

30.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

30. Auflage lockte am Wochenende wieder viele Besucher in Grötzingens Altstadt

Kulinarisch und musikalisch wurden die Besucher beim Städtlesfest verwöhnt. Foto: hal
Kulinarisch und musikalisch wurden die Besucher beim Städtlesfest verwöhnt. Foto: hal

AICHTAL-GRÖTZINGEN (hal). Traditionell läuteten die Glocken der evangelischen Stadtkirche am Nachmittag des ersten Samstags in den großen Ferien das Städtlesfest ein, das heuer zum 30. Mal gefeiert wurde. Bürgermeister Lorenz Kruß begrüßte die zahlreichen Gäste. Die vielen Helfer der veranstaltenden Vereine waren diesmal besonders gefordert. Der Hochsommer gab sich ein Stelldichein. „Es ist zwar heiß, aber doch noch zum Aushalten“, so die Meinung der Gäste und Veranstalter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region