Schwerpunkte

Region

Staatswald im grünen Bereich

30.03.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Doppelter Wald-TÜV“ für vorbildliche Waldbewirtschaftung im Staatswald des Landkreises

Die Auditoren Alfred Raunecker (links) und Niels Plusczyk (rechts) im Gespräch mit den Forstwirten des Forstreviers Lichtenwald.  Foto: pm
Die Auditoren Alfred Raunecker (links) und Niels Plusczyk (rechts) im Gespräch mit den Forstwirten des Forstreviers Lichtenwald. Foto: pm

(pm) Am Ende des Tages gingen die Daumen der unabhängigen Gutachter der forstlichen Zertifizierungssysteme FSC und PEFC nach oben: „Alles im grünen Bereich, hier wird tolle Arbeit geleistet, machen Sie weiter so“, lautete das Fazit des Auditoren-Teams Alfred Raunecker und Niels Plusczyk für die Leistungen der Förster, die den Staatswald im Landkreis Esslingen bewirtschaften. Beim Überwachungsaudit der beiden internationalen Waldzertifizierungssysteme war die Arbeit der örtlichen Förster nach den strengen Standards der forstlichen Gütesiegel auf Herz und Nieren überprüft worden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region