Anzeige

Region

Sportwoche mit viel Spiel und Spaß

03.07.2018, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Grafenberg organisierte die „Action Days“ – Ehrungen verdienter Mitglieder

Während der traditionellen Sportwoche des TSV Grafenberg konnten Jugendliche an Workshops für neue sportliche Freizeitaktivitäten teilnehmen.

Bei diesem Programmpunkt der „Action Days“ war auf jeden Fall Action erforderlich. der

GRAFENBERG. Die Sportwoche des TSV Grafenberg hat Tradition, denn es gibt sie schon seit rund 35 Jahren und damit länger als Dominic Heilig aus dem Vorstandsteam auf der Welt ist. „Der Organisationsaufwand ist natürlich relativ hoch. Darum haben wir vor einigen Jahren extra einen fünfköpfigen Ausschuss gebildet, der Turniere und den Festbetrieb organisiert. Die Bewirtung während des gesamten Wochenendes übernehmen unsere verschiedenen Abteilungen. Ohne diesen hohen ehrenamtlichen Einsatz wäre so etwas nicht möglich“, so Heilig zu dem Großereignis in der Gemeinde, bei dem allein an den Turnieren des Betriebsfußballs mit zwölf Mannschaften, aber auch beim „Gerümpelturnier“ für fußballbegeisterte Kinder, beim Spielturnen, in der Leichtathletik und beim Neun-Meter-Schießen etwa 300 Sportler teilnehmen konnten.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Region