Region

Sporthallensanierung in den Ferien

06.06.2019, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rund 110 000 Euro sind für die Sportböden vorgesehen – Laut Statistik gibt es in Neckartenzlingen keine Kampfhunde

Die letzte reguläre Gemeinderatssitzung in aktueller Besetzung war vergleichsweise kurz. Das Gremium beschloss am Dienstag, die Arbeiten für die Sanierung der Böden in den zwei Sporthallen zu vergeben. Außerdem soll in den Auwiesen ein neuer Fußgängerüberweg angelegt werden. Mit Interesse verfolgt wurde die Statistik über die Hundesteuer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region

Auch der dritte Beurener Brotmarkt war ein Besuchermagnet

Erneut hat Beuren auf die alte Tradition des Brotbackens in Backhäusern aufmerksam gemacht und am Sonntag zum dritten Mal zum Beurener Brotmarkt eingeladen. Darauf und auf die Verwendung von heimischem Getreide und anderen regionalen Zutaten wies Bürgermeister Daniel Gluiber in seinem Grußwort…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region