Schwerpunkte

Region

Sporthallenböden werden saniert

13.12.2018 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rund 82 000 Euro für „Überbrückungs“-Maßnahme – Blutspender wurden geehrt – Die Feuerwehr bekommt ein neues LF 20

Alle Jahre wieder werden in der letzten Sitzung des Gemeinderats mehrfache Blutspender geehrt. Außer dieser Ehrung standen Bauvorhaben und der Tätigkeitsbericht des AK Galerie im Rathaus auf der Tagesordnung.

In der Gemeinderatssitzung wurden Blutspender geehrt. Das Bild zeigt von links: Sabine Franke (zehn Blutspenden), Bürgermeisterin Melanie Braun, Matthias Wefers (zehn), Klaus Rau (125), Gisela Balinger vom DRK Neckartenzlingen, Werner Walter (100), Lüder de Riese (zehn) und Alexander Bauer (Bereitschaftsführer beim DRK Neckartenzlingen). Foto: Haussmann
In der Gemeinderatssitzung wurden Blutspender geehrt. Das Bild zeigt von links: Sabine Franke (zehn Blutspenden), Bürgermeisterin Melanie Braun, Matthias Wefers (zehn), Klaus Rau (125), Gisela Balinger vom DRK Neckartenzlingen, Werner Walter (100), Lüder de Riese (zehn) und Alexander Bauer (Bereitschaftsführer beim DRK Neckartenzlingen). Foto: Haussmann

NECKARTENZLINGEN. Zügig arbeiteten die Gemeinderäte die Tagesordnung ab, nicht minder zügig ging auch die Ehrung der Blutspender, die zu Beginn der Sitzung von Bürgermeisterin Melanie Braun vorgenommen wurde, über die Bühne. Sie hob besonders hervor, dass zwei Blutspender bereits hundert und mehr Spenden abgegeben haben. „Wir brauchen Blutspender mehr denn je“, sagte sie. 125 Mal Blut gespendet hat Klaus Rau, DRK-Kreisgeschäftsführer und den Neckartenzlingern als ehemaliger Bürgermeister sicher noch in guter Erinnerung. Auf hundert Spenden bringt es Werner Walter. Sabine Franke, Matthias Wefers und Lüder de Riese wurden für zehn Blutspenden geehrt. Gisela Balinger und Alexander Bauer dankten den Blutspendern im Namen der DRK-Bereitschaft Neckartenzlingen für ihre Bereitschaft, Blut zu spenden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit