Region

„Sport verbindet die Menschen“

06.02.2020 05:30, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neujahrsempfang von Gemeinde und Werbering Neckartenzlingen war erstmals mit einer Sportlerehrung verbunden

Werbering und Gemeinde Neckartenzlingen hatten am Sonntagvormittag zu einem gemeinsamen Neujahrsempfang, der erstmals mit einer Sportlerehrung verbunden war, eingeladen. Vertreter des Gemeinderats, der Gewerbetreibenden und der Vereine waren unter den zahlreichen Besuchern in der Melchior-Festhalle.

Die geehrten Sportler und Trainer mit Bürgermeisterin Melanie Braun (rechts) und Manuel Maier von der Gemeindeverwaltung (links).    Foto: Kern
Die geehrten Sportler und Trainer mit Bürgermeisterin Melanie Braun (rechts) und Manuel Maier von der Gemeindeverwaltung (links).    Foto: Kern

NECKARTENZLINGEN. Getreu dem Motto des Werberings „Neckartenzlingen verbindet“ sagte Robert Vitt, Vorsitzender des Werberings, in seinem Grußwort, dass diesmal persönliche Gespräche im Vordergrund des Neujahrempfanges stehen sollten, Kennenlernen und Austausch statt Vorträge.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region

Fünf Kubikmeter Müll bei der Markungsputzete in Aich gesammelt

Die Feuerwehr-Abteilung Aich hatte dieser Tage in den Dienstplan eine Markungsputzete aufgenommen und die Bürger zu der Aktion eingeladen. Abteilungskommandant Jochen Wezel freute sich über die gute Beteiligung. Auch Bürgermeister Lorenz Kruß hatte sich im Feuerwehrhaus eingefunden. Fünf Gruppen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region