Schwerpunkte

Region

Spendenaufruf für krebskranke Patienten in Großbettlingen fand tolle Resonanz

23.02.2022 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Katja Schober und ihr an Leukämie erkrankter Sohn Nils übergaben einen Scheck in Höhe von 14 905 Euro an Dr. Claudia Blattmann, die Ärztliche Direktorin der Klinik für Kinderhämatologie und Onkologie am Klinikum Stuttgart.

Dr. Claudia Blattmann (links) freut sich über die Spende von Familie Schober für die Station MC 31, auf der Nils (mitte) eine strapaziöse Zeit verbrachte.  Foto: privat
Dr. Claudia Blattmann (links) freut sich über die Spende von Familie Schober für die Station MC 31, auf der Nils (mitte) eine strapaziöse Zeit verbrachte. Foto: privat

GROSSBETTLINGEN. „Wir sind einfach begeistert“, sagt Katja Schober. Mit dieser Resonanz auf ihren Spendenaufruf für die Station MC 31 der Kinderhämatologie und Onkologie am Olgäle hatte die Großbettlinger Familie nicht gerechnet. Dass so viele Freunde, Bekannte, Menschen aus dem Ort und darüber hinaus Anteil nahmen an der Erkrankung von Nils und dem Schicksal all der anderen Patienten im Olgäle, das berührte Katja und Andreas Schober bis ins Innerste. Das Großbettlinger Ehepaar hatte vor Weihnachten einen Spendenaufruf gestartet, weil sie während der fast einjährigen Behandlung ihres Sohnes viele bange Stunden auf der Station MC 31 verbrachten. Sie haben gesehen, dass es unabhängig von der sehr guten medizinischen Versorgung an Dingen fehlt, die von den Krankenkassen nicht finanziert werden. Etwa ein Tischkicker, ein Billardtisch oder andere Spielgeräte mehr (um nur ein paar Beispiele zu nennen), die bei den schwerkranken Patienten während der kräftezehrenden Therapien für Ablenkung sorgen. Die Schobers wollten einen Beitrag dazu leisten, dass mit Anschaffungen fürs Freizeitprogramm ein wenig Abwechslung in den Krankenhausalltag für die Kinder kommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit