Schwerpunkte

Region

Spende Straßenkinder

26.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (pm). Kürzlich fand ein Vortrag mit Bildern von Dr. Dewald über seine Arbeit in Lima statt, bei dem der Erlös des Benefizkonzertes und Spenden des Abends, insgesamt 1450 Euro, übergeben wurden. In der Schlaitdorfer Kirche hatte am Sonntag Jubilate ein Konzert mit Chor- und Instrumentalmusik des 19./20. Jahrthunderts stattgefunden, veranstaltet vom Kirchenchor mit circa 50 Mitwirkenden. Nun war Dewald nach Schlaitdorf gekommen, um Bilder von seiner Arbeit zu zeigen. Kaum vorstellbar, unter welchen Bedingungen Kinder in Lima aufwachsen, ein täglicher Kampf ums Überleben, das Leid wird vernebelt durch das Schnüffeln von Klebstoff. Unvorstellbar: zwei Drittel der 15-jährigen Mädchen haben schon einmal sexuelle Gewalt erfahren. Im Gegensatz dazu haben Kinder, die in der Familie des Nürtinger Arztes aufwachsen dürfen großes Glück. Sie erleben Geborgenheit und erhalten eine Schulbildung, die ihnen eine Zukunft in Würde ermöglicht. Dewald betonte, dass diese Kinder genauso Begabungen hätten wie andere Kinder, nur dass ihnen jegliche Förderung fehle. Schön war deshalb zu hören, dass ein von ihm betreutes Mädchen Schulbeste geworden ist. Und andere haben bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen und können jetzt sogar eine eigene Familie ernähren. Von dem Geld wird er übrigens Musikinstrumente für die Kinder anschaffen, denn es ist sein Wunsch, dass jedes Kind schwimmen, Fahrrad fahren und ein Instrument lernt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit