Region

Spende hilft jungen Müttern in Not

23.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Stiftung Tragwerk kann sich über eine Spende des Lions Clubs Nürtingen-Kirchheim in Höhe von 4000 Euro freuen. Mit der Spende wird die kindgerechte Ausstattung des neuen Mutter-Kind-Wohnprojektes der Stiftung in Kirchheim ermöglicht. In Räumen, die von der evangelisch-methodistischen Zionskirche in der Armbruststraße angemietet wurden, können künftig bis zu vier junge Mütter und deren Kinder aufgenommen und intensiv betreut werden. Das Projekt umfasst eine intensive sozialpädagogische Begleitung im Alltag und möchte durch das gemeinsame Wohnen sozialer Isolation vorbeugen. Oberstes Ziel hierbei sei die Hilfe zur Selbsthilfe. Der Präsident des Lions Clubs Nürtingen-Kirchheim, Erich Hartmann, sowie die Lions-Mitglieder Jürgen Rüdinger, Reiner Wiest und Siegfried Russ besichtigten mit dem Vorstand der Stiftung Tragwerk, Jürgen Knodel, und der Projektleiterin Ira Freude die frisch renovierten Räume und informierten sich über die praktische Arbeit vor Ort.

Region