Schwerpunkte

Region

Spende für die Kindergärten

09.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Spende für die Kindergärten

Jüngst überreichten der Vorsitzende des Geflügel- und Kaninchenzüchtervereins, Rudi Wolfer, und sein Vorgänger im Amt des Vorsitzenden, Hermann Haußmann, im Rathaus einen Spendenscheck in Höhe von 4200 Euro an Bürgermeister Helmut Klenk zugunsten der vier Kindergärten in Oberboihingen. Anlass für die großzügige Spende ist die bedauerliche Tatsache, dass sich der 1983 gegründete Geflügel- und Kaninchenzüchterverein zum Jahresende 2006 auflösen wird. Als Grund für die Auflösung nannten die beiden GKV-Vertreter, dass es dem Verein an Nachwuchs im mittleren Alter fehlt, der bei anstehenden Arbeiten mithilft. Auch sei es nicht gelungen, einen neuen Vorsitzenden oder einen Vorstand zu finden, der den Verein in den nächsten Jahren führen könnte. Die Vereinsvertreter bekundeten bei der Spendenübergabe, dass man mit Freude und Dankbarkeit an die vielen schönen Stunden zurückdenken würde, die sie als Bestandteil der Oberboihinger Dorfgemeinschaft erlebt hätten. Die Vereinsführung habe deshalb beschlossen, auch als Dank für die Anfangsunterstützung durch die Gemeinde, eine Spende an die Kindergärten der Gemeinde Oberboihingen zu machen. Bürgermeister Helmut Klenk dankte Rudi Wolfer und Hermann Haußmann im Namen der Gemeinde für die großzügige finanzielle Unterstützung der Kindergartenarbeit in Oberboihingen. Die Spende solle in den einzelnen Kindergärten zur Erfüllung von lang gehegten Wünschen für die Verbesserung der Ausstattung, für Spielgeräte oder Spielmaterial verwendet werden, für die die von der Gemeinde bereitgestellten Haushaltsmittel nicht ausreichen, so Helmut Klenk. ed


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Region