Region

Spende für AKL

21.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Esslinger Freimaurer unterstützen mit einer Spende in Höhe von 600 Euro den Arbeitskreis Leben (AKL) Nürtingen-Kirchheim. Das Geld kommt dem Projekt „Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung“ zugute. Damit wird ein Projekttag für Schüler an einer Schule im Landkreis Esslingen ermöglicht. Ziel der Präventionsarbeit ist dabei, Raum und Bewusstsein für eine frühzeitige und aktive Auseinandersetzung mit seelischer Gesundheit und Krankheit zu schaffen, so der AKL.

Region

Zweckverband „Region am Heidengraben“ gegründet

Einstimmig haben am Mittwoch die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben den Zweckverband Region am Heidengraben gegründet und der Satzung zugestimmt. Nach dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit soll Verbandsvorsitzender in der Regel ein Bürgermeister einer Gemeinde oder ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region