Schwerpunkte

Region

Soziales Lernen ermöglichen

28.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Korczak-Schule sucht Partner-Gymnasium für Schullandheim

KIRCHHEIM (pm). Reisen und Begegnungen – beides öffnet Türen in eine andere Welt. Die Kirchheimer Janusz-Korczak-Schule pflegt zu diesem Zweck zwei Partnerschaften mit dem Schloss-Gymnasium in Kirchheim und dem Eduard-Spranger-Gymnasium in Bernhausen. Auch in diesem Schuljahr waren Jugendliche der Schule für Erziehungshilfe und die Gymnasiasten wieder gemeinsam unterwegs.

Auf dem Snowboard talabwärts wedeln, den Klettersteig aufwärts kraxeln und die Landschaft in ein paar tausend Meter Höhe erwandern: Bildung einmal anders – das haben Jugendliche der Janusz-Korczak-Schule für Erziehungshilfe an der Kirchheimer Paulinenpflege und Gymnasiasten aus der Region bei zwei gemeinsamen Schullandheim-Aufenthalten erlebt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region