Anzeige

Region

Sommerserenade mit Flair

22.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schola Cantorum Wolfschlugen bot unter freiem Himmel ein abwechslungsreiches Chorkonzert

Beim Big-Band-Kanon stellten die Sänger die Instrumente auch optisch dar. Foto: privat

WOLFSCHLUGEN (sc). Der Kammerchor Schola Cantorum Wolfschlugen gab am Sonntag in Wolfschlugen ein abendliches Konzert unter freiem Himmel, und die Zuhörer erlebten einen gut aufgelegten und vorbereiteten Chor mit seinem unterhaltsamen Chefdirigenten Herbert Kampmann. Abgerundet durch kleine kulinarische Leckereien herrschte eine sommerliche Feststimmung, die keine Wünsche offen ließ.

Schola Cantorum hatte schon mehrfach in Konzerten und Wettbewerben seine Qualität bewiesen und zeigte an diesem Abend ein ausgereiftes Programm, das zum einen die enorme Stilvielfalt des Chors zeigte und zum anderen seinen Willen, die Chorsätze bis ins Detail auszuarbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region